Verstand

Artikelnummer: 126351351935

Wer hätte das gedacht, das man den Verstand erst einschalten muss wenn Gefahr droht?

Der Verstand ist das jüngste Werkzeug Gottes. Zuerst erschuff er die Seele und das dritte Auge, man konnte hellsehen und fühlen, aber als die Menchen diese Gabe missbrauchten und vom Paradies abfielen mussten sie ein neues Werkzeug haben um nicht in die Falle zu tappen. Sie fingen an zu überlegen und abzuwiegen, eine Eigenschaft die ja vorher nicht notwenig war, da ja alles ersichtlich war. Was habe ich bloß getan, damit es dazu kommt? Wie kam es zu diesem Fehler? Stellt sich jeder irgendwann diese Frage und denkt nach. Die Seele und das dritte Auge machen keine Fehler, aber der Mensch blind geleitet vom Ego schon.

So symbolisiert dieses Bild zwei Seiten einer Medalie. Ersta nach dem man sich in der Liebe an Dornen gepickt hat, das Herz geblutet hat, schaltet sich die Vorsicht ein und der Verstand lässt das Herz erkühlen. Das Herz sehnt sich nach Liebe, doch der Verstand hält  aus Angst zurück und Gefühle erstarren. Ist der Verstand nun gut oder schlecht? Das muss Jeder für sich selbst entscheiden. Es ist neutral, es kann helfen aber auch blockieren. Krankhaft ist  es, wenn es darum geht wieder klar zu sehen und zu fühlen und der Verstand viel zu skeptisch ist und die Sicht verhindert. Der Verstand teilt dann mit, daß das was man fühlt eine Lüge ist und so geschieht es leider, daß man die angeborene Fähigkeit intuitiv zu fühlen verliert. Doch wie konnte man sich dann in der Liebe irren, wie konnte die Liebe dann so weh tun? Ganz einfach wenn man nicht klar fühlt, weiss man auch nicht wen man liebt.

 

Dieses Bild ist ein Beispiel, nicht zu verkaufen. Gerne male ich Ihnen eine Kopie oder ihr individuelles Auftragsbild. Infos unter Auftragsmalerei und Preise.

 

Dieses Bild hat einen Wert von 320 eu.

 

  • Produktinfo

    40 x 60 cm Hochformat

    Acryl auf Leinwand

90,00 €Preis
 

0152 03563534

Grillparzerstraße 12, 30655 Hannover
Im Zentrum Lichtinsel

©2019 by einfachseelenart.